Wir wollen mit einer Stichprobe den Lagerbestand kontrollieren. Wie müssen wir dazu vorgehen ?

Spätestens am Jahresende steht eben genau diese Arbeit an. Oder jetzt als Stichprobe. Bei der Inventur  in Ihrem Lager vergleich Sie ja den Ist-Bestand im Lager mit dem Sollbestand in ur-logistik. Was aber sollten Sie beachten ?

Die Lösung…

ur-logistik bietet mehrere Ansichten für die Darstellung des Lagerbestandes oder auch des bewerteten Inventurbestand an. Dort erkennen Sie neben dem Soll-Buchbestand auch noch den Bestand, der eigentlich schon gar nicht mehr im Lager vorhanden sein sollte. Sie finden das klingt merkwürdig ?

Je nachdem, wie häufig Sie in Ihrem Haus aus dem Lager die anstehenden Anforderungen ausliefern (richten oder kommissionieren)  ist es auch denkbar, das noch Artikel im Lager vorhanden sind, die entweder schon für die anstehende Auslieferung an den Besteller beiseite gelegt wurden. Oder aber Sie lagern den Artikel immer noch am eigentlichen Lagerplatz…

ur-logistik weist in den Ansichten zum Lagerbestand daher eben auch die Artikel mit der jeweiligen Menge aus, die schon auf die Auslieferung warten, aber eben noch nicht ausgeliefert wurden. Und beide Mengen ergeben dann nämlich den korrekten Lager-Buchbestand…



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline