Wir wollen unsere Filialen an die Abgabe der Anforderungen erinnern. Geht das mit ur-logistik?

Wir haben jetzt noch nicht alle Bestellungen aus dem Markt für den Einkauf der Werbeartikel, jetzt zum Schulanfang, erhalten. Wir wollen aber nur eine größere Bestellung bei Lieferanten vorlegen. Daher wollen wir die Filialen nochmal an die Abgabe der Anforderungen erinnern. Geht das auch mit ur-logistik ?

die Lösung…

ur-logistik sieht auch dafür eine Lösung vor. Immer dann, wenn an der Kostenstelle ein Mitarbeiter als Empfänger für solche Erinnerungen eingetragen ist, kann ur-logistik nach Auswahl der Kostenstellen auch eine Mail erzeugen…

Für die Überschrift und den eigentlichen Text zur Mail können Sie dabei beliebig formulieren. Die Mails werden dann entsprechend zugestellt…

Das sollten Sie auch wissen:

Wenn Sie für eine Kampagne, wie hier im Beispiel die Bestellungen für die Schulanfänger, an die Abgabe der Bestellungen erinnern wollen, dann sollten Sie vorher Ihren Kostenstellen dazu den fertigen Warenkorb zur Verfügung stellen. Wie das geht und Ihre Arbeit erheblich vereinfacht, das haben wir hier  und auch hier für Sie beschrieben…

Und wenn Sie die Artikel schon gleich verteilen wollen ?

Wenn Sie Ihren Kostenstellen den gleichen Artikel in unterschiedlichen Mengen nach Ihren Vorstellungen vorab zur Verfügung stellen wollen, dann sollten Sie hier klicken und erfahren wie einfach das mir ur-logistik geht…

Sehen Sie jetzt aber zunächst nachstehend die drei screenshots für die Erinnerungsmail an die Abgabe der Bestellungen:



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline