Wir möchten erkennen wie ein bestimmter Artikel z.B. in den letzten drei Monaten angefordert wurde. Geht das ?

Wir wollen nämlich damit einen ungefähren Anhalt dafür bekommen, welche Menge wir aufgrund der vorliegenden internen Anforderungen für das Lager einkaufen müssen. Im Controlling gibt es ja Ansichten für die Bestellungen je Monat. Wir müssten aber immer rechnen.

die Lösung…

ur-logistik bietet neben den vielen Darstellungen im Controlling auch die Möglichkeit, jederzeit auf Kopfdruck zu erfahren, welcher Artikel in welchem Zeitraum wie oft und in welcher Menge bestellt wurde…

Dazu markieren Sie dazu einfach in der Ansicht der Artikelstammdaten oder im Lagerbestand die Artikel, die Sie näher betrachten wollen und wählen die entsprechende Transaktion aus. ur-logistik bietet Ihnen dann an, den Zeitraum für Ihre Bewertung festzulegen. Sie können folgendes dazu auswählen:

  • den jeweils letzten Monat
  • die jeweils letzten 3 Monate
  • die jeweils letzten 6 Monate
  • die jeweils letzten 9 Monate
  • die jeweils letzten 12 Monate
  • oder aber Sie geben ganz genau einen Starttermin und ein Endtermin vor

ur-logistik erzeugt dann sofort ein neues Dokument und listet die zuvor gewählten Artikel mit der Anzahl der aufgefundenen Vorgänge und der damit saldierten Menge auf…

Sie erkennen die Anzahl der internen Anforderungen und der so angeforderten Gesamtmenge ebenso wie den aktuell verfügbaren Bestand, das Datum der letzten internen Anforderung und auch das Datum vom letzten Einkauf…

Sie können dieses Dokument dann ausdrucken, nach MS-Excel exportieren oder nur speichern…

Wenn Sie wissen wollen, wann welcher Artikel zuletzt intern angefordert wurde, oder aber eben gar nicht mehr benötigt wird, dann klicken Sie einmal hier

Hier einmal dazu zwei screenshots:

verbrauch 2

 

 

 

 

 

 

verbrauch 1



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline