Unsere Lieferanten möchten gern das unsere Bestellungen nach deren ArtikelNummer sortiert werden. Geht das ?

Je nachdem wie die Artikel für einen Lieferantenauftrag zusammen gestellt werden, wird im Regelfall eine Sortierung nach Abfolge der Belege oder eben nach der internen Artikelnummer vorliegen. Der Lieferant möchte aber gern sowohl seine Artikelnummern im Auftrag erkennen als auch eine Sortierung nach seinen Artikelnummern vorfinden. Ist das mit ur-logistik möglich ?

die Lösung…

ur-logistik kann jetzt auch beide Wünsche erfüllen. Wie bisher werden ja im Auftrag die bankinternen Bezeichnungen wie ArtikelNummer und ArtikelName eingestellt. Und selbstverständlich fand sich dazu eben auch die Artikelnummer des Lieferanten…

Und jetzt kann der Auftrag jederzeit vor dem Ausdruck auch nach der Artikelnummer des Lieferanten, oder auch nach der internen Artikelnummer, sortiert werden. Alle mit dem jeweiligen Artikel bzw. mit der jeweiligen Zeile zusammen hängenden Informationen werden dann entsprechend umgestellt…

Diese Routinen stehen übrigens auch für den Wareneingang, für die Zusammensetzung der Faktura und auch für den Warenkorb zur Verfügung…

Hier ein screenshot in der Maske  für den Lieferanten:

sc auftrag sortieren



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline