Wir bräuchten einmal eine Übersicht, welche Mitarbeiter welche Salden mit ihren internen Anforderungen erzeugen

Wir wollen natürlich langfristig Kosten sparen und dazu genügt u.E. nicht mehr, nur die Kostenstellen mit ihren Anforderungen zu vergleichen. Da letztlich ja unsere Mitarbeiter die Kosten verursachen, wäre eine Darstellung auch auf Ebene der Mitarbeiter wünschenswert.

die Lösung…

ur-logistik erfasst sowohl bei den internen Anforderungen und auch im Einlauf eine Vielzahl von Daten. So werden zu jedem Vorgang eben auch die Kostenstelle und auch der Veranlasser festgehalten. Und daher können wir auch auf der Ebene der Mitarbeiter die Auswertung aufbereiten…

Wie Sie im nachstehenden screenshot erkennen, werden hier z.B. alle Anforderungen zu den unterschiedlichen Artikel zunächst auf der Ebene der Kostenstelle kategorisiert. Danach werden alle die Mitarbeiter aufgeführt, die zum Zeitpunkt der Anforderung zu der jeweiligen Kostenstelle zugeordnet waren…

Wenn in dieser Ansicht die Spalte Besteller angeklickt wird, öffnet sich Ihnen ein Vergleich aller Mitarbeiter, sortiert nach ihren Namen…

Sollten Sie hier weitergehende Auswertungen benötigen stehen wir gerne zur Verfügung…

NEU ist, das ur-logistik auch unterscheiden kann, ob die internen Anforderungen nicht durch Mitarbeiter veranlasst werden. Wie z.B. der Verbrauch von Papier für den Kontoauszugsdrucker. Klicken Sie hier und erfahren mehr dazu…

ctr ma1

Bewertung der Anforderungen durch Mitarbeiter…

 



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline