Wir müssen unbedingt Kosten sparen und daher auch Doppelanforderungen vermeiden.

Dazu haben wir angewiesen, das Anforderungen aus einer Kostenstelle aufeinander abgestimmt sein sollten. Wir wollen verhindern, das der gleiche Artikel in kürzester Zeit nochmals angefordert wird. Wie kann uns die Datenbank unterstützen ?

die Lösung…

ur-logistik stellt, wenn Anforderungen über den Warenkorb erstellt werden, in einer zusätzlich Spalte zum gewünschten Artikel dar, ob dieser Artikel mit welcher Gesamtmenge bereits angefordert, aber noch nicht geliefert wurde…

Im nächsten Release können wir dann auf Wunsch eine interne Anforderung zum gleichen Artikel entweder

  • gänzlich verhindern
  • mit einer Rückfrage speichern
  • oder nur den deutlichen Hinweis auf mögliche Doppelbestellung anzeigen

Hier einmal ein screenshot zum Warenkorb mit der Spalte ‚offen‘:

Hinweis auf offenen Mengen

Hinweis auf offenen Mengen



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline