wie können wir nachvollziehen wie sich ein Bestandskonto aufgrund welcher Buchungen verändert ?

Wir werden jetzt auch den Schritt gehen, die Informationen aus den erzeugten Vorlagen für die Buchhaltung gleich für die Änderung der Bestandskonten in ur-logistik zu nutzen. Wie aber können wir in der Übergangszeit nachträglich feststellen, anhand welcher Vorgänge sich ein Bestandskonto wie verändert hat ?

die Lösung…

ur-logistik weist alle Vorgänge in der Anwendung auch nachträglich so aus, das diese immer nachvollziehbar sind. So auch bei den Änderungen der Bestandskonten. Dazu wird an jedem Bestandskonto anhand der gebuchten Kontierungsvorlagen Folgendes chronologisch festgehalten:

  • Datum der Buchung
  • BelegNr der Kontierungsvorlage
  • Betrag, Zugang oder Abgang
  • Grundlage der Buchung aus:
    • Einkauf
    • interne Auslieferung
    • interne Umbuchung auf andere KSt
    • Bestandskorrektur
    • Artikelvernichtung
    • manuelle Saldoanpassung
    • handelnder Mitarbeiter


Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline