Wie können wir Teillieferungen vom Lieferanten erfassen ?

Folgende Frage:

Wir bestellen in einem Auftrag z.B. 10 unterschiedliche Artikel. Unser Lieferant stellt uns dann kurz danach aber aus diesem Auftrag mit den 10 Artikeln zunächst nur zwei Artikel zur Verfügung.

Wie können wir den Wareneingang dazu buchen und wie gehen wir mit den restlichen, noch ausstehenden acht Artikel um ?

die Lösung…

ur-logistik bietet Ihnen dazu folgenden Weg an:

  • Markieren Sie beim ersten Wareneingang den Auftrag in der Ansicht der offenen Aufträge oder klicken Sie im geöffneten Auftrag auf den Button zum Buchen des Wareneingang
  • im geöffneten Wareneingangsbeleg finden Sie dann ja alle Artikel zum Auftrag. Stellen Sie bei den Artikeln, die jetzt nicht geliefert wurden die Menge auf Null oder entfernen Sie den Haken in der Spalte 2 ‚buchen ?“
  • Haben Sie am Artikel nicht die bestellte Menge erhalten dann stellen Sie in der Spalte ‚Extern geliefert“ die Menge ein, die Ihnen geliefert wurde
  • Klicken Sie dann auf ‚1. Wareneingang nur bei den markierten Artikeln buchen‘

ur-logistik ändert dann nur bei den Artikeln den Lagerbestand mit der Menge, die von Ihnen vorgegeben wurde…

Wurde ein Artikel nicht für den Lagereinkauf vorgesehen erkennt dies die Anwendung und stellt den Artikel in der Ansicht der intern auszuliefernden Artikel bereit. Oder ur-logistik druckt Ihnen, je nach Einstellung in der Konfiguration, gleich einen internen Lieferschein für die Kostenstelle mit den erhaltenen Artikeln…

Was aber geschieht mit den nicht oder nicht in ausreichender Menge gelieferten Artikeln ?

ur-logistik erkennt am zuvor erstellten Wareneingangsbeleg und auch am jeweils zugrunde liegenden Einzelbeleg die Vollständigkeit der Lieferung und hält Abweichungen fest. Diese Abweichungen werden ebenfalls am betroffenen Auftrag intern festgehalten…

Wenn Ihnen danach der Lieferant in einer weiteren Anlieferung alle fehlenden Artikel bereit stellt, genügt es, erneut den Auftrag zu öffnen bzw. diesen in der Ansicht der Teillieferungen zu markieren und erneut auf den Wareneingang zu klicken…

ur-logistik weist dann darauf hin, das bereits Artikel geliefert wurden und stellt Ihnen nur alle fehlenden Artikel bzw. die Artikel mit einer vorher geringeren Menge erneut in einem Wareneingangsbeleg zur Verfügung…

Hier stellen Sie bei dann ja immer noch noch möglichen Abweichungen erneut eine abweichende Menge am Artikel ein bzw. stellen die Artikel, die noch immer fehlen, mit der Menge Null ein oder entfernen den Haken in der Spalte ‚buchen ?“. So, wie schon zuvor beschrieben…

Müssen Sie jetzt noch einzelne Belege markieren und bearbeiten ?

Nein, den ur-logistik würde jetzt auch bei einer nicht vollständigen zweiten Anlieferung so verfahren wie vorstehend beschrieben…

Sie brauchen nicht mehr einzelne Belege für den Wareneingang oder das fakturieren ‚anfassen‘ und eine Transaktion auslösen. Alle Handlungen zum Wareneingang, danach zum Buchen der Faktura oder auch dem gleichzeitigen Buchen von Wareneingang und Faktura werden nur über den zugrunde liegenden Auftrag gesteuert…

ur-logistik hält alle Transaktionen zum Wareneingang bzw. zur Faktura intern für Sie fest und schreibt diese Vorgänge nachvollziehbar in die Historie zur Anwendung…

Was kommt als Nächstes ?

Im nächsten Eintrag hier in den FAQ’s beschreiben wir auf Wunsch zu den Retouren auch die Vorgehensweise bei vollständiger oder teilweiser Rückgabe einer Lieferantenlieferung nach dem nur teilweisen oder dem vollständigen Wareneingang und der Vorlage der Lieferantenrechnung…

Und nachstehend finden Sie als Beispiel für eine dreifache Warenanlieferung hier noch vier screenshots zu den automatisch erzeugten Wareneingangsbelegen und der Ansicht dazu…

die Ansicht der Wareneingansbelege zeigt u.a. alle erzeugten Wareneingänge zum jeweiligen Auftrag….

beim ersten Wareneingang hat der Lieferant viele Artikel noch nicht geliefert…

hier wurden beim zweiten Wareneingang noch immer nicht alle Artikel vollständig geliefert…

der Wareneingangsbeleg zur letzten Anlieferung…

 

 



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline