Wir erfahren von einer Preisänderung im Einkauf erst durch Vorlage der Faktura. Was müssen wir jetzt ändern ?

Einer der Lieferanten hat jetzt bei einigen Artikeln den EK verändert. Und zwar diesmal auch zu unseren Gunsten. Jetzt müssen wir ja die vorliegenden Belege aus dem Einkauf ändern und sicher auch den Artikelstamm. Wie geht das ?

die Lösung…

ur-logistik erkennt ebenso wie beim Wareneingang auch bei Vorlage der Rechnung Abweichungen. Und zwar egal in welcher Richtung. Dies kann ein anderer Preis sein, eine abweichend Menge oder das Einräumen eines Rabatt zu einem Artikel…

Sie werden feststellen, das Sie keine manuelle Änderung vornehmen müssen. Dazu einmal ein Beispiel anhand er nachstehenden screenshots:

 

1. in dem Warenkorb für den Einkauf liegt der Artikel mit dem EK von 33,00 € und wird genau so bestellt…

 

 

 

 

 

 

2. Nach dem Wareneingang oder auch zur gleichen Zeit bei Vorlage der Rechnung ergibt sich anderer EK, jetzt nämlich nur 29,90 € und wird einfach eingestellt und die Faktura angelegt…

 

 

 

 

 

 

 

 

3. nach dem Speichern der Faktura ist am einzelnen Beleg die Änderung automatisch berücksichtigt worden und der geänderte Preis ausgewiesen. Evtl. wurde sogar das Budget angepasst…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. auch in der gespeicherten Faktura ist die Änderung hervorgehoben und berücksichtigt…

 

 

 

 

 

 

 

5. und wie erwartet ist auch am Artikelstamm der neue Preis übernommen worden und auch in der Artikelhistorie festgehalten…



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline