Müssen Sie auch noch von Hand jede Rechnung auf Kostenstellen verteilen ?

Das ist eigentlich eine wichtige, aber oftmals aufwändige Arbeit. Anhand der vorliegenden Rechnung Ihres Lieferanten müssen Sie alle dort aufgeführten Artikel einzeln oder als Saldo den betroffenen Kostenstellen zuweisen. Und dann wird diese entsprechend abgezeichnete Rechnung an Controlling und/oder an die Buchhaltung weiter geleitet. Das sollte doch eigentlich einfacher gehen…

die Lösung…

ur-logistik bietet auch hier eine ganze Menge an Vorteilen. Denn dieser Prozeß läuft automatisch ab…

Beim Einbuchen der Rechnung erkennt ur-logistik für welche Kostenstelle der Artikel bestimmt ist und weist nach der detallierten Darstellung der Rechnungsdaten eben auch aus, für welche Kostenstelle sich welche Salden ergeben…

Und Sie können die Informationen dann ausdrucken oder auch gleich per Mail an Ihr Controlling oder die Buchhaltung weiterleiten…



Kommentare sind nicht zugelassen.

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline