Können wir ein Skonto auch erst bei der Vorlage der Rechnung anlegen ?

20. Februar 2018

Wir haben bei der Datenübernahme aus der jetzt abgelösten alten Anwendung zwar viele Daten automatisch übernommen, da aber z.B. am Lieferanten bisher kein Skonto einzustellen war fehlten jetzt diese Informationen in ur-logistik. Und wir hatten leider auch nicht alle Datensätze manuell ergänzt.

Bei der jetzt vorgelegten ersten Rechnung vom Lieferanten stellen wir fest, das dort in der aufbereiteten Maske kein Skonto berücksichtigt werden konnte und wir dies auch nicht manuell einstellen können. Können Sie uns weiterhelfen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir können ja in der Datenbank die Lieferantenbestellungen sehen. Aber auch einzelne Belege daraus. Warum ?

16. Februar 2018

ur-logistik zeigt uns sowohl einzelne angeforderte Artikel und auch die Lieferantenbestellungen dazu an. Warum reicht es nicht wenn hier nur Teile davon gezeigt werden ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Warum erhalten wir immer einen Hinweis auf die Lizenz wenn wir einen Lieferantenauftrag anlegen wollen ?

8. Februar 2018

Wir setzen ja seit geraumer Zeit ur-marketing ein und nutzen dies für das Festhalten der Kundendaten bei den übergebenen nachweispflichtigen Geschenken.

Jetzt versucht unser Mitabeiter im Einkauf auch die Bestellungen für unsere Lieferanten anzulegen und wird immer mit einem Hinweis auf die die fehlende Lizenz abgewiesen. Was machen wir falsch ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir haben uns entschieden von ur-marketing auf die vollständige Lizenz mit ur-logistik zu wechseln.

8. Februar 2018

Wir haben ja ganz aktuell ur-marketing bei uns eingesetzt und sind besonders mit den Übersichten für die Finanzverwaltung sehr zufrieden. Jetzt wollen wir auch den Einkauf mit der Datenbank abwickeln und benötigen dazu das Upgrade auf die Lizenz von ur-logistik. Was müssen wir tun ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wenn bei einem Lieferanten an einigen Artikel eine Tilde ~ geführt wird erhalten wir immer einen Hinweis

19. Januar 2018

Wir haben die ArtikelNummer und auch die Artikelbezeichnung von allen Lieferanten bei uns im jeweiligen Artikelstamm eingestellt. Ein Lieferant nutzt bei einigen Artikeln das Zeichen die sog. Tilde. Wenn wir einen solchen Artikel bestellen erhalten wir immer einen Hinweis. Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir wollen zum Jahresbeginn 2018 alle Budgets neu dotieren und diese einfach einstellen.

3. Januar 2018

Unsere Sparkasse arbeitet jetzt seit zwei Jahren mit den Budgets für allgemeine Artikel und auch für nachweispflichtige Artikel. Jetzt wollen wir die Budgets erstmals für einige unserer mehr als 50 Kostenstellen möglichst einfach umstellen. Was können wir dafür veranlassen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wie können wir die Budgets zum Jahreswechsel auf 2018 anpassen und Reste aus 2017 übernehmen?

3. Januar 2018

Wir möchten die vorhandenen Budgets für das jetzt begonnene Jahr 2018 aus dem Vorjahr übernehmen und wollen dabei erstmals die verfügbaren Reste aus 2017 übertragen. Geht das ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Warum sieht ur-logistik bei einem Mitarbeiter in der Kostenstelle anders aus ?

16. November 2017

Wenn wir ur-logistik bei uns in der Orga aufrufen haben wir eine andere Auswahl an Funktionen. Und das Menü sieht erheblich anders aus. Warum ist das so ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


wir müssen bei den Lieferantenaufträgen per Mail unsere Vorgaben betreffend Absenderangaben einhalten. Wir arbeiten aber mit mehreren Mitarbeitern im Einkauf!

1. Dezember 2016

Im Rahmen unserer CI müssen wir auch bei allen Mails die Vorgaben einhalten und daher auch den Absender und die Grußformel korrekt aufführen. Wir arbeiten aber im Einkauf mit drei Mitarbeitern, die eben unterschiedliche Absenderangaben aufweisen. Wie können wir das in ur-logistik darstellen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir wollen jetzt zum Jahresende einmal die Datenbank bereinigen und die alten Bestellungen herausnehmen. Wie geht das ?

28. November 2016

Wir nutzen die Datenbank seit vielen Jahren und haben mittlerweile doch sehr viele alte Daten in dem Programm, die wir jetzt nicht mehr benötigen. Sie hatten uns einmal aufgezeigt wie wir alte Daten in das Archiv stellen können und die Datenbank somit wieder schlanker machen können. Aber wir haben die Info’s dazu jetzt nicht mehr zur Verfügung. Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Unsere Lieferanten möchten gerne nicht nur ihre ArtikelNummer im Auftrag finden, sondern auch die dazu gehörige Artikelbezeichnung

30. August 2016

Wir hatten einmal angenommen, das es dem Lieferanten genügt, wenn in unseren Aufträgen an ihn nicht unsere bankinterne Artikelnummer sondern die vom Lieferanten genutzte Artikelnummer ausreicht, um die angeforderten Artikel zu erhalten. Nun bittet ein Lieferant darum, das wir auch seine Artikelbezeichnung in den Aufträgen verwenden sollen. Geht das mit ur-logistik ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


wir arbeiten zu bestimmten Artikeln mit den sog. EinkaufsInfoSätzen mit unterschiedlichen Lieferanten und müssen jetzt viele Preise anpassen.

4. August 2016

Zugegeben, das war für uns anfangs nicht einfach zu verstehen. Es macht aber ganz viel Sinn, bestimmte Artikeln eben auch von unterschiedlichen Lieferanten zu unterschiedlichen Konditionen zu beziehen. Wir haben dafür die EinkaufsInfoSätze angelegt. Wie können wir aber hier gleich bei mehreren Dokumenten den Preis ändern?

Wir wissen ja, wie das bei den normalen Artikelstammdaten mit der Preisänderung abläuft. Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir erhalten von einem Lieferanten gleich für viele Artikel eine Preisänderung. Wie können wir diese umsetzen ?

4. August 2016

Einer unserer Lieferanten hat uns im Vorfeld mitgeteilt, das er bei vielen Artikel zum 01.08. die Preise im Einkauf anpassen muss. Wie können wir diese mehrfachen Preisänderungen umsetzen ohne dazu jedes Mal den Artikelstamm öffnen zu müssen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir brauchen so etwas wie einen Leitfaden um die drei Mitarbeiter der Materialverwaltung an die Datenbank heran zu führen.

3. Dezember 2015

Wir hatten uns bewusst für die neue Datenbank ur-logistik entschieden. Wichtig für uns waren die ganz vielen Prozesse die damit durchgängig abgebildet werden können. Allerdings wollen wir unsere drei Mitarbeiter in der Materialverwaltung nicht überfordern und Ihnen Zeit geben, sich nach der erfolgten Einweisung mit der Datenbank zu beschäftigen. Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir brauchen einen Ausdruck zu den Artikeln, deren Mindestbestand unterschritten ist und die schon nachbestellt sind

9. Juli 2015

ur-logistik stellt uns ja mehrere Ansichten zur Verfügung über den Mindestbestand und den Lagerbestand mit verfügbaren und den noch auszuliefernden Artikeln. Wir möchten aber, quasi auf Knopfdruck erkennen, welche Artikel im Unterbestand sind und welche dazu schon beim Lieferanten nachbestellt sind. Und eine solche Übersicht soll auch ausgedruck werden können. Wie können Sie uns helfen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline