Wir hatten jetzt hier in den FAQ’s gesehen wie am Artikelstamm Daten zum Lieferanten zusammen geführt werden. Geht das anders herum auch am Lieferantenstamm ?

12. Oktober 2012

Das ist ja mal eine weitergehende Frage. Denn hier hatten wir ja schon einmal beantwortet, wie sich Daten zusammen gefasst am einzelnen Artikelstamm darstellen. Und jetzt möchten Sie erfahren, ob eine solche Zusammenfassung auch am Lieferanten möglich ist. Was könnten Sie denn damit alles erkennen? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir kaufen ja den gleichen Artikel bei unterschiedlichen Lieferanten ein. Wie können wir das wo nachvollziehen ?

12. Oktober 2012

Wenn Sie den gleichen Artikel bei unterschiedlichen Lieferanten einkaufen, dann bietet ur-logistik ja schon eine Reihe von dazu pasenden Ansichten an. Wir haben bei Ihnen nachgefragt und haben erfahren, das Sie diese Informationen auch an den jeweiligen Dokumenten erkennen möchten. Und wie geht das mit ur-logistik ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir haben bei einigen Artikeln ganz bewußt eine Höchstbestellmenge eingetragen. Gilt das auch für mich hier in der Orga ?

12. Oktober 2012

Sie werden sicherlich aus gutem Grund ur-logistik so eingestellt haben, das vor dem Speichern einer Anforderung gleich auch die Bestellmenge geprüft wird. Wenn jetzt aber ein bestimmter Artikel dennoch in einer höheren Menge benötigt wird, dann wird ja jeder Besteller abgewiesen. Wie können wir denn als Ausnahme eine am Artikel eingestellte Höchstbestellmenge umgehen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir erkennen im aktuellen Release 7.6 eine gute Zusammenfassung am Artikelstamm. Sind dort alle Vorgänge erfasst ?

11. Oktober 2012

Für Lotus Notes/Domino sind ja eigentlich Ansichten dafür gedacht, gleichartige Daten zusammen zu fassen und dann z.B. nach Kategorien aufzubereiten. Aber in den Ansichten wird immer nur ein Dokumententyp gegenüber gestellt. Wenn Sie nun z.B. erkennen wollen, was dennn so alles mit einem einzelnen Artikel bewegt wurde, dann helfen Ansichten nur bedingt weiter…

Es sein denn, Ansichten werden eingebettet. Und wie sieht das in ur-logistik z.B. am Artikelstamm aus ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Können Sie uns einmal den Zusammenhang von der Angebotsanforderung beim Lieferanten bis zum Auftrag bei einem anderen Lieferanten aufzeigen ?

28. September 2012

Also zunächst einmal, das klingt eigentlich ganz schön kompliziert. Auf unsere Nachfrage stellt sich Ihre Frage für uns dann wie folgt dar:

Sie wollen für einen Artikel bei mehreren Lieferanten den Preis erfragen. Dies soll festgehalten werden. Und Sie wollen die Möglichkeit nutzen, diesen Artikel auch bei einem anderen Lieferanten einzukaufen. Und Sie möchten am Artikel selber sehen, von welchen Lieferanten Sie den Artikel bezogen haben… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir finden den Artikelkatalog mit unterschiedlichen Inhalten. Warum ist das so ?

16. September 2012

Jetzt fehlt uns die Angabe, aus welcher Sicht diese Frage gestellt wird. Den je nach Anwenderkreis sollten ja auch unterschiedliche Informationen bereit gestellt werden… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wenn wir denn Lagerbestand ansehen erhalten wir zwei unterschiedliche Angaben. Welche davon ist korrekt ?

20. August 2012

Wir betrachten den Artikelstamm in der Ansicht und finden als Beispiel den Buchbestand mit 11 Stück. Wenn wir Bewertung des Lagerbestand im Controlling ansehen finden wir als Summe 29 Stück. Und genau so viele liegen auch tatsächlich im Warenregal. Was ist hier falsch ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


wie kann ich besonders einfach einen neuen Artikelstamm anlegen ?

14. August 2012

Das kommt sicherlich schon öfters einmal vor. Sie stellen einen neuen oder veränderten Artikel zur Verfügung und müssen dazu einen entsprechenden Datenstamm anlegen. Und das soll dann ja auch einfach sein… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wie kann man einen Artikel besonders schnell anfordern ?

9. August 2012

Es gibt ja mehrere Möglichkeiten in ur-logistik einen bestimmten Artikel anzufordern. Und welche ist davon besonders schnell umzusetzen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir müssen öfter mal einen neuen Arbeitsplatz einrichten und dabei eigentlich immer die gleiche Büroausstattung bereit stellen. Geht das einfacher ?

9. August 2012

Also neben der eigentlichen Materialversorgung gehört es im Weiteren auch zu Ihrem Arbeitsbereich, die eigentliche Büroausstattung wie Schreibtisch, Stuhl etc. bereit zu stellen. Aber eben auch eine ‚typische‘ Erstausstattung an Verbrauchsmaterial. Und wenn das jedes Mal manuell vorzunehmen ist, dann ist das wirklich aufwändig… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


In der Bestellmaske ist eine ausführliche Artikelbeschreibung. Aber nicht mehr, nachdem die Anforderung gespeichert wurde. Warum ?

8. August 2012

Alle Hochachtung, das Sie dies festgestellt hatten. Und jetzt wollen Sie erfahren, ob dies ein Fehler ist… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Bei einigen Artikeln sollen die Mitarbeiter immer mindestens eine bestimmte Menge bestellen. Wie machen wir das ?

8. August 2012

Je nach Verpackung und nach den Einstellungen am Artikelstamm kann unterschiedliche Verpackungsgrößen intern auch mit der Vorgabe einer Mindesmenge versehen werden. Wie wird dies überwacht ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Welche Bedeutung hat die Schrittweite in den Artikeldaten ?

8. August 2012

Zugegeben, der Begriff kommt außerhalb der Logistik selten vor. Und wieso wird er in ur-logistik verwendet ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wir haben in der Maske der Materialstammdaten unterschiedliche Button. Warum ist das so ?

24. Juli 2012

ur-logistik arbeitet wie jede andere Anwendung in Lotus Notes dokumentenorientiert.  Und da, wie in diesem Fall, ein solches Dokument eben auch unterschiedliche Ansprüche erfüllen soll, kann die Darstellung unterschieden werden… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


In den Materialstammdaten findet sich ein Abschnitt Inventur. Wie können wir das nutzen ?

18. Juli 2012

Für die die Inventur haben wir ja in ur-logistik Auswertungen im Controlling. Diese können wir ja auch manuell anstoßen oder automatisch zum letzten Tag im Monat auswerten. Was können wir mit dem Abschnitt Inventur anfangen ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline