Wie können wir beim Richten erkennen ob der Besteller uns eine zusätzliche Nachricht übergeben hat ?

28. November 2011

Der Besteller kann ja sowohl an der Einzelbestellung eines Artikel als auch am Warenkorb, für gleich mehrere Artikel auf einmal, eine zusätzliche Bemerkung zur Bestellung anfügen. Und Sie wollen diese zusätzliche Bemerkungen  entweder bei der Genehmigung, sofern erforderlich, oder bei der Auslieferung aus dem Lager auch entsprechend beachten… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wie können wir die Sortierung im Lieferschein verändern ?

30. Juli 2011

Das ist interessant, denn manchmal muss der Lieferschein mehr leisten als nur die Beschreibung der ausgelieferten Artikel. So z.B. wenn der Lieferschein für das einfache Finden im Lager anders sortiert sein soll… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wie kann der Besteller erkennen, welche Anforderungen noch offen sind ?

3. Juli 2011

Das kann vorkommen. Nicht alle Anforderungen eines Bestellers können immer gleich erfüllt werden. Und daher wird der Besteller auch gleich informiert. Aber wie denn eigentlich ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Wie können wir denn die individuellen Einstellungen für unser Haus verändern ?

29. Januar 2011

Diese Frage wird bei der ersten Konfiguration der Anwendung bereits ausgiebig erläutert. Denn je nach dem, welche Feature innerhalb von ur-logistik die Bank oder Sparkasse in welcher Ausprägung nutzen möchte, werden die entsprechenden Funktionen in ur-logistik bankindividuell bereit gestellt. Wie also sind die Einstellungen festzuhalten ? Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


wie eigentlich sieht der Workflow von der Bestellung beim Lieferanten bis zum Einbuchen der Rechnung aus ?

10. Dezember 2010

Normalerweise müssten ja zunächst einmal alle die Artikel eines Lieferanten zusammengestellt werden, die jetzt eben beim Lieferanten nachzubestellen sind. Dies weil ja einmal bei einer Anforderung im Markt der Lagerbestand nicht mehr ausreichend war. Und dann auch die Artikel, die Sie in der Materialverwaltung ohnehin nachbestellen mußten. Jedenfalls ist das ja eigentlich ein wenig aufwändig und auch schwierig, den erforderlichen Überblick zu behalten… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Welche Optionen bietet uns die Anwendung für die Materialauslieferung aus unserem Lager ?

5. August 2010

Auch wenn die Frage eigentlich ganz einfach ist gibt es doch sehr unterschiedliche Vorgehensweisen. Nämlich abhängig davon, wie in Ihrem Haus die Prozesse bei der Bereitstellung der Anforderungen ablaufen sollen…

So möchten Sie vielleicht: Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Sie wollen dem anfordernden Mitarbeiter die offenen Posten als Rückschein anzeigen

9. Juni 2010

Je nachdem wie die Bank oder Sparkasse aufgestellt ist, soll der Mitarbeiter per Rückschein über offene Anforderungen informiert werden… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »


Die Waren sollen jetzt aber an eine andere Lieferanschrift ausgeliefert werden…

4. April 2010

Also das kommt in der Praxis draußen in zwei unterschiedlichen Anforderungen auf uns zu:

  • Ein Mitarbeiter will Artikel für eine andere Kostenstelle anfordern die dann auch dahin geliefert werden sollen. So zum Beispiel weil eine Vertretung schon vorher weiß, das in der Filiale in der nächsten Woche bestimmte Artikel fehlen werden…
  • Die Anforderungen für eine Kostenstelle sollen an einer ganz andere Kostenstelle ausgeliefert werden. Dies als Beispiel bei den Spezialisten, die zwar alle zu einer Kostenstelle gehören und dort auch Ihre Budget verwalten lassen, die aber ihren Arbeitsplatz in unterschiedlichen haben… Lesen Sie den Rest dieses Eintrags »

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline