ur-logistik vs. ur-marketing ?

Was unterscheidet ur-logistik von ur-marketing ?

Die Entwicklung der eigentlichen Anwendung <>ur-logistik> wurde bereits 2002 begonnen. Seitdem wurden vielfältige Anforderungen von Banken und Sparkassen umgesetzt…

Und jetzt im Frühjahr 2018 hatten wir bereits mit der Umstellung der Anwendung als dann künftige nur noch webbasierte Applikation begonnen. Sie werden dann künftig <ur-logistik> ganz einfach im normalen Webbrowser benutzen…

Wir werden dazu eine höchstperformante inMemory-Datenbank ohne zusätzliche Lizenzkosten einsetzen. Oder wir stellen Ihnen die Anwendung als <Software as a Service> in der Cloud zur Verfügung…

Damit begleiten wir schon jetzt den anstehenden Wechsel der beiden Rechenzentralen der Sparkassen und der GenoBanken von IBM Notes/Domino hin zur Microsoft-Produktpalette. Näheres finden Sie hier

 

Nun zu ur-marketing Folgendes:

Seit dem Jahr 2002 deckt <ur-logistik> in nur einer LotusNotes Datenbank alle Prozesse im Umfeld der Materialverwaltung und der Beschaffung ab. Nämlich von den internen Anforderungen bis hin zum Einkauf und jetzt bis zur Schnittstelle in der Buchhaltung der Bank…

Und mittlerweile eben auch die umfangreichen Anforderungen der Finanzbehörden bei Vergabe und dem Nachweis von nachweispflichtigen Zuwendungen an Kunden und Mitarbeiter…

Dabei kann <ur-logistik> so konfiguriert werden, das sich für jede Bank größtmögliche Vorteile im Workflow und bei den Prozesskosten ergeben. <ur-logistik> passt sich also immer Ihren Vorgaben an…

Wenn jedoch keine Unterstützung im Wareneinkauf und der Buchhaltung benötigt wird und auch die interne Materialversorgung und der Einkauf anderweitig geregelt ist kann ur-logistik auch entsprechend eingestellt werden…

Wir sprechen dann nicht nicht mehr von <ur-logistik> sondern dann von der ausgegliederten Anwendung <ur-marketing>…


 

Mit <ur-marketing> werden Streuwerbeartikel und alle nachweispflichtigen Artikel und die Vergabe von Zuwendungen und Aufmerksamkeiten an Kunden und Mitarbeiter einfach abgewickelt. Und Ihr Controlling und die interne Revision können jeden Vorgang jederzeit nachvollziehen…

Zusätzlich erstellen Sie jetzt jederzeit auf Knopfdruck die Auswertungen und Anmeldungen für das Finanzamt. Und Sie erkennen immer aktuell die Belastungen für die Gewinn- und Verlaustrechnung der Bank ebenso wie die Daten für die Anmeldung zur Vorsteuer…


 

Sie erhalten also jeweils nur immer eine Version von <ur-logistik>. Nämlich angepaßt auf die jeweils individuellen Anforderungen…

Also <ur-logistik> als vollständige Lösung oder eben <ur-marketing> als angepasste Datenbank im Umfeld Marketing…

 

Und wenn wir Ihnen die angepasste Anwendung <ur-marketing> zur Verfügung stellen dann berechnen wir Ihnen dazu eben auch geringere Lizenzkosten. Nämlich entsprechend der Bilanzsumme folgende monatliche Aufwendungen, hier ohne laufende Wartung:

 

Sie finden hier in den FAQ’s in allererster Linie eine Beschreibung zur vollständigen Anwendung <ur-logistik>…

Den Umfang von <ur-marketing> finden Sie nach Auswahl aus den Schlagworten hier gleich rechts z.B. für Marketing oder Nachweispflicht…

 


Wenn Sie ur-logistik einsetzen möchten ?

 

Auch dann berechnen wir keine Erwerbskosten sondern rufen eine monatliche Lizenzzahlung auf. Nämlich, hier ohne laufende Wartungskosten…

 

Und wenn Sie die Sicherheit aus einem Wartungsvertrag nutzen wollen dann werden wir dafür den Betrag von monatlich 39,00 € zusätzlich aufrufen…

Lassen Sie uns doch einfach in einem Telefonat oder bei einer online-Präsentation mit dem teamviewer zusammen abstimmen, welche Anwendung in Ihrem Haus zunächst benötigt wird…

Wir sind für Sie immer erreichbar unter info@ur-logistik.de

 

Als Alternative bieten wir auch die reine Präsentation in Ihrem Webbrowser an. Dazu wird auf Ihrem Rechner keine Datei gespeichert…

 

SEO Powered by Platinum SEO from Techblissonline