In der Bestellmaske ist eine ausführliche Artikelbeschreibung. Aber nicht mehr, nachdem die Anforderung gespeichert wurde. Warum ?

Alle Hochachtung, das Sie dies festgestellt hatten. Und jetzt wollen Sie erfahren, ob dies ein Fehler ist…

die Lösung…

ur-logistik bietet ja für die Anforderung eines einzelnen Artikel in der Bestellmaske viele Informationen übersichtlich an…

Sofern am Artikelstamm neben dem Artikelnamen auch eine zusätzliche Beschreibung eingestellt ist wird diese eben auch in der Bestellmaske gezeigt. Denn der Mitarbeiter hat sich ja möglicherweise bei der Auswahl des Artikel geirrt. Dies kannn er eben u.E. dann leichter festellen, wenn der Artikel umfassend beschrieben ist. Denn er kann ja aus der schon geöffneten Bestellmaske einen anderen Artikel auswählen…

Und nach dem die Anforderung dann gespeichert ist, wird diese Informationen ja nicht mehr benötigt. Denn die Information kann ja jederzeit am eigentlichen Artikelstamm jederzeit erneut nachgelesen werden…