Nach dem Releasewechsel zeigt eine Tabelle nicht die gewünschten Änderungen an. Was müssen wir tun ?

Wir hatten ja das neue Release übernommen, weil wir unsere vielen Kostenstellen einmal mittels der jeweils zugeordneten Kunden und nach Anzahl der Mitarbeiter vergleichen wollten. Diese Ansicht zeigt diese Änderungen aber nicht an. Was haben wir falsch gemacht?

die Lösung…

ur-logistik bietet Ihnen ja jederzeit die Gelegenheit, die vorhandenen Ansichten nach Ihren Vorstellungen selber anzupassen. Und wir raten dann immer dazu, diese so geänderten Ansichten für einen späteren Gestaltungswechsel von den möglichen Änderungen auszunehmen…

Und damit Sie nicht alle Ansichten selber einzeln prüfen müssen, stellt ur-logistik eine entsprechende Routine bereit. Diese Routine wird angestossen wenn Sie uns die Supportdaten zusenden. Aber eben auch auf Ihren Wunsch hin als wählbare Routine in der Konfiguration…

Die so erzeugten Informationen werden dann im Ereignisprotokoll des jeweiligen Tages festgehalten. Dazu der hier nachstehende screenshot…

Sie erkennen also, welche Ansichten von einem Gestaltungswechsel nicht verändert wurden und können dies entsprechend vorübergehend ausschalten…

sc_Ereignis

(zuletzt verändert am)