für die Bestellungen beim DSV soll ein besonderes Formular verwendet werden…

Ja, so ist das nun mal. Sie wollen Artikel beim Deutschen Sparkassenverlag nachbestellen und müssen dafür ein ganz bestimmtes Formular vom DSV verwenden…

Und ur-logistik soll Ihnen dabei möglichst viel Arbeit abnehmen…

Die Lösung…

Wenn Aufträge für den Lieferanten in ur-logistik erzeugt werden, so wird dabei ein eigenes Formular verwendet. Es sei denn, der Lieferant ist der DSV

Dann nimmt ur-logistik aus den anstehenden Anforderungen und der Konfiguration die erforderlichen Daten und bietet den schon fertigen Auftrag zur Bearbeitung auf Ihrem Bildschirm für mögliche Änderungen an. Und druckt dann eben auf dem Formular vom DSV Ihren Auftrag aus…