Wir arbeiten mit vielen Lieferanten und nutzen deren Angebote und Preisstaffeln aus. Wie können wir dazu Preise vergleichen ?

Wir haben ofmals für den gleichen Artikel mehrere Lieferanten, die uns damit beliefern können. Allerdings unterscheiden sich die Lieferanten zum Teil doch erheblich z.B. bei Skonto und bei gestaffelten Preisen. Da wir ja nicht immer die die gleiche Menge am Artikel bestellen, müssen wir jedes Mal bei der anstehenden Bestellmenge manuell nachrechnen, wo wir jeweils günstig einkaufen können. Geht das mit ur-logistik nicht einfacher ? Weiterlesen

Wir benötigen einmal eine Gegenüberstellung vom internen Verbrauch am Artikel zum Einkauf des gleichen Artikel

Wir holen uns einmal p.a. zu bestimmten Artikeln von unterschiedlichen Lieferanten deren Angebot ein. Daher ist es für uns wichtig zu wissen welcher Artikel wie oft intern angefordert wurde und welche Menge dazu bereit gestellt werden musste. Und wir wollen eben auch erkennen mit wieviel Bestellungen dieser Artikel im jeweils gleichen Jahr mit welchem Mengen zu welchen Preis eingekauft wurde.

Damit wir eine solche Übersicht nicht immer einzeln anhand des internen Verbrauch und anhand der Ansichten aus dem Einkauf erstellen müssen wäre eine solche Gegenüberstellung u.E. viel sinnvoller. Geht das mit ur-logistik? Weiterlesen

Wie können wir für den gleichen Artikel die unterschiedlichen Preise bei unterschiedlichen Lieferanten verwalten ?

Wir haben viele Artikel die wir von mehreren Lieferanten beziehen können. Oftmals unterscheiden sich dazu die aktuellen Einkaufspreise oder auch die Rabattstaffeln der jeweiligen Lieferanten. Da wir den jeweiligen Artikelstamm in ur-logistik aber nur einmal führen wollen brauchen wir eine Lösung, eben auch unterschiedliche Preise bei unterschiedlichen Lieferanten zu erfassen. Aber wie ? Weiterlesen

Wir erhalten von mehreren Lieferanten Staffelpreise, je nach Menge. Wie können wir dies in ur-logistik nutzen ?

Das ist eigentlich üblich. Je mehr Sie von einem Artikel bei Ihrem Lieferanten einkaufen, desto günstiger wird der EK. Dies stellt Ihnen der Lieferant ja per Staffelmenge und dem Staffelpreis zur Verfügung. Und dies soll in ur-logistik berücksichtigt werden… Weiterlesen