wie können wir ‚alte‘ Lieferantenaufträge mit der aktuellen Version von ur-logistik bearbeiten ?

Wir setzen jetzt schon die aktuelle Version von ur-logistik ( 2022.01) ein. D.h. wir haben bereits wesentlich mehr Unterscheidungen beim Einbuchen von Teillieferungen und mehrfachen Rechnungsvorlagen zu einem Auftrag als bislang. Wie aber stellt sich das bei den Aufträgen da die noch vor dem Releasewechsel erzeugt wurden ? Weiterlesen