Wir wollen die Auslieferung von Werbegeschenken vereinfachen und die Marketingabteilung entlasten

Bisher ist es so geregelt das jede Geschäftsstelle vor einem entsprechenden Kundentermin ein Werbegeschenk einzeln bei der Abteilung Marketing anfordert. Dieses wird dann auch jeweils einzeln aus dem Lager bereit gestellt. Dies aber ist also ein ziemlich aufwändiges Unterfangen nachdem wir fusioniert haben und so viele Anforderungen einzeln und wiederkehrend abarbeiten müssen. Wir wollen daher den Filialen und Geschäftsstellen eine vorhersehbare Menge bereit stellen. Und wir wollen dabei aber auch den Überblick behalten. Wie können wir das mit ur-logistik umsetzen ? Weiterlesen

Sie benötigen von einem nachweispflichtigen Artikel gleich mehrere Stück…

Sicherlich weil Sie Ihren Werbegeschenkebestand eben gleich vor Ort in der Filale verfügbar haben wollen. Denn Sie möchten nach einem guten Beratungsgespräch Ihren Kunden nicht damit vertrösten auf ein Geschenk noch ein paar Tage zu warten…

Sie wollen aber nicht für jeden einzelnen Artikel jedesmal eine entsprechende einzelne Bestellung anlegen. Und Sie wollen auch nicht den gleichen Artikel mehrfach einzeln bestellen. Denn das wäre ja viel zu zeitaufwendig… Weiterlesen

Wir stellen bei uns sog. Tombolapakete zusammen. Die beinhalten diverse Artikel und sollen aus der KSt gleich mehrfach bestellbar sein

Und wir möchten gerne, das die Mitarbeiter die zu einem Tombolapaket von uns zusammen gestellten Artikel nicht einzeln bestellen bzw. erst gar nicht sehen sollen. Wir möchten aber die zu einem Paket gehörenden Artikel auch einzeln als Bestandsartikel verwalten. Ist so was in ur-logistik überhaupt möglich ??? Weiterlesen

Wir stellen Artikelpakete selber zusammen und diese müssen vorher genehmigt werden. Wie genau sieht denn der workflow dazu aus ?

Wir haben uns im Marketing ja so aufgestellt, das die Kostenstellen ihre Anforderungen zu den Werbegeschenken zu Jahresbeginn oder vor einer Kampagne in ur-logistik einstellen und wir dann ohne weitere Genehmigung auch gleich ausliefern. In ur-logistik können wir ja jederzeit erkennen wo sich denn welche nachweispflichtigen Artikel befinden und wir haben ja die automatische Überwachung durch die Budgets für die Werbeartikel umgesetzt. Jetzt stellen wir aber zusätzlich sogenannte Artikelpakete zusammen. Weiterlesen