unsere Geschäftsstellen sollen sich Warenkörbe zusammenstellen können und diese auch gleich mehrfach anfordern

Also, wir kennen ja schon die Möglichkeit, das wir bei uns im Marketing für eine Vertriebskampagne einen Warenkorb mit Unterlagen und Werbeartikeln für diese Kampagne zusammen stellen können und dann diese Warenkörbe auf die ausgesuchten Geschäftsstellen verteilen. Wir ersparen damit den vielen Mitarbeitern im Markt das ‚Selberraussuchen‘ der passenden Artikel und sparen schon viel Arbeit ein. Weiterlesen

Wir wollen in unserer Anwendung mehrere Felder in mehreren Dokumenten ändern. Geht Das?

In Ihrer produktiven Anwendung stehen Ihnen ja eine Vielzahl von änderbaren Feldern zur Verfügung. So können Sie z.B. alle Artikelstammdaten passend herrichten. Weil Sie zum Beispiel den Zeitraum begrenzen möchten, in dem dieser Artikel nur bestellt werden kann…

Wenn Sie dies jedoch bei mehreren Artikelstammdaten und dann auch gleich in mehreren Feldern vornehmen wollen, dann kommen Sie eigentlich nicht umhin, sich dafür entsprechende Agenten in Lotus Notes zu erstellen. Und dafür müssten Sie dann auch die internen Feldbezeichnungen kennen… Weiterlesen

Wir wollen den gleichen Artikel mit unterschiedlichen Mengen auf verschiedene Kostenstellen verteilen. Müssen wir dazu mehrere gleiche Vorgänge anlegen ?

Diese Frage stellt sich bei immer gleichen Vorgängen wie z.B. die Verteilung von Papier für den Auszugsdrucker. Und wir wollen den ja eigentlich gleichen Vorgang nicht immer bei jeder Kostenstelle wiederholen. Aber geht das mit ur-logistik ? Weiterlesen

Wir bestellen für die ganze Bank den gesamten Jahresvorrat. Wir wollen aber den Filialen die jeweiligen Artikel nicht auf einmal zur Verfügung stellen. Können wir einen späteren Termin für die Auslieferung festlegen ?

Wenn wir Ihre Frage richtig verstehen, dann haben Sie Artikel eingelagert die sie den Geschäftstellen aber nicht auf einmal oder nicht jetzt zur Verfügung stellen wollen. Dazu sollten die ja eigentlich schon zur Auslieferung anstehenden Artikel erst später herausgegeben werden. Und, auf Nachfrage, geben Sie auch an, das die Artikel, die erst später ausgeliefert werden sollen, eben nicht ständig in der Ansicht der ansonsten anstehenden Vorgänge sichtbar sein sollen… Weiterlesen

Können wir auch nur Teile einer Anforderung an die Geschäftstellen ausliefern. Was müssen wir dafür ändern ?

Sie haben also z.B. für einen Artikel den gesamten Jahresbedarf für die Geschäftsstellen eingekauft. Oder aber Sie erhalten diese Lieferungen vom Lieferanten über das ganze Jahr verteilt. Die jeweilige Geschäftsstelle hatte aber, und zwar völlig korrekt, zu diesem Artikel ihren vollständigen Jahresbedarf mit einer normalen Bestellung, und der entsprechenden Menge, angefordert…

Und da die Geschäftstelle eben den Jahresbedarf gar nicht lagern kann, wollen Sie jeweils eben nur Teile der gesamt bestellten Menge an die Geschäftsstelle ausliefern. Dazu müsste aber die Bestellmenge verändert werden. Und wie geht das ? Weiterlesen

Wir wollen unsere Filialen an die Abgabe der Anforderungen erinnern. Geht das mit ur-logistik?

Wir haben jetzt noch nicht alle Bestellungen aus dem Markt für den Einkauf der Werbeartikel, jetzt zum Schulanfang, erhalten. Wir wollen aber nur eine größere Bestellung bei Lieferanten vorlegen. Daher wollen wir die Filialen nochmal an die Abgabe der Anforderungen erinnern. Geht das auch mit ur-logistik ? Weiterlesen

Für eine Marketinkampagne stellen wir ganz bestimmte Werbeartikel zur Verfügung. Wie können wir den Markt dazu informieren ?

Das kommt sicherlich häufiger vor. Sie planen zentral eine Marketingkampagne und kaufen dafür auch für die ganze Bank die dazu passenden Werbeartikel ein. Sie werden dann sicherlich alle Mitarbeiter und alle Filialen per Mail oder Brief informieren und die Planung vorstellen. Aber sollen jetzt alle davon betroffenen Mitarbeitet jetzt jedesmal selber nach den passenden Artikel sehen ? Weiterlesen

Wie kann ich denn den gleichen Artikel auf alle Kostenstellen mit unterschiedlichen Mengen einfach verteilen ?

Das kommt bei Ihnen bestimmt auch mehrfach im Jahr vor. Sie müssen dann nämlich den gleichen Artikel auf alle Kostenstellen verteilen und ausliefern. Aber eben mit jeweils unterschiedlichen Mengen. So z.B. alle Kalender oder alle Artikel für Ostern… Weiterlesen