Wir wollen zum Jahresbeginn 2018 alle Budgets neu dotieren und diese einfach einstellen.

Unsere Sparkasse arbeitet jetzt seit zwei Jahren mit den Budgets für allgemeine Artikel und auch für nachweispflichtige Artikel. Jetzt wollen wir die Budgets erstmals für einige unserer mehr als 50 Kostenstellen möglichst einfach umstellen. Was können wir dafür veranlassen ? Weiterlesen

Wir benötigen jetzt einen Überblick von welchem Lieferanten wir welche Artikel mit welchem Umsatz bezogen haben!

Wir wollen demnächst einmal die Vielzahl unserer Lieferanten reduzieren und benötigen dazu eine Übersicht, von welchem Lieferanten wir welche Artikel bezogen haben und mit welchem getätigten Umsatz. Ist dies in ur-logistik einfach möglich ? Weiterlesen

Wir können jetzt ja die Umsätze nach Lieferant und Artikel erkennen. Wir bräuchten aber einmal eine Reihenfolge nach Umsatzhöhe

Sie hatten uns ja schon aufgezeigt wie wir Umsätze nach Lieferant und Artikel erkennen können. Wir möchten aber auch eine Abfolge nach saldierten Umsätzen am Artikel erkennen. Wie geht das ? Weiterlesen

Wie können wir für unserer Controlling die monatlichen Bestandsdaten aufbereiten ?

Wenn Sie in Ihrem Haus auch neben der jährlichen Inventur und dem Abgleich der Lagerbestände unterjährig regelmäßig oder auch jederzeit auf ‚Knopfdruck‘ die Transparenz über Ihre Daten benötigen, so bedarf es auch dazu einer Lösung in ur-logistik… Weiterlesen

Wir hatten jetzt hier in den FAQ’s gesehen wie am Artikelstamm Daten zum Lieferanten zusammen geführt werden. Geht das anders herum auch am Lieferantenstamm ?

Das ist ja mal eine weitergehende Frage. Denn hier hatten wir ja schon einmal beantwortet, wie sich Daten zusammen gefasst am einzelnen Artikelstamm darstellen. Und jetzt möchten Sie erfahren, ob eine solche Zusammenfassung auch am Lieferanten möglich ist. Was könnten Sie denn damit alles erkennen? Weiterlesen

Sie möchten auch unterjährig Ihren Lagerbestand anhand der Buchwerte bewerten lassen

Sei es, das Sie auch unterjährig eine Inventur durchführen wollen oder sei es, das Sie die Entwicklung des Lagerbestand jeweils am Monatsultimo festhalten wollen. Und die ganze Prozedur soll so wenig aufwändig wie möglich durchzuführen sein… Weiterlesen

Wir brauchen eine Übersicht über unsere Lieferantenrechnungen. Und wir wollen die Umsätze sehen.

Nun, das sind ja in vielen Häusern eigentlich Anforderungen an das Controlling. Aber die Daten werden in Ihrem Haus ja sicherlich auch im Einkauf benötigt. Wir sind aber nicht sicher ob hier die Frage geht nach alle Lieferantenrechnungen oder nach allen Rechnungen von einem Lieferanten ? Weiterlesen

Welche Artikel von welchem Lieferanten laufen denn eigentlich bei Ihnen wie gut ?

Oder anders gefragt, mit welchem Artikel von welchem Lieferanten werden die meisten Umsätze getätigt. Diese Frage stellt sich spätestens immer dann, wenn neue Lieferverträge ausgehandelt werden… Weiterlesen

Welche Artikel von welchem Lieferanten werden wie oft bestellt und eingekauft ?

Selbstverständlich bietet ur-logistik auch Ansichten für das Controlling mit detaillierten Auswertungen an. So auch für die Geschäftsbeziehungen zum Lieferanten

Sie möchten aber nicht alle Umsätze sehen, sondern nur, wieviel Bestellungen zu welchem Artikel des Lieferanten intern abgewickelt wurden. Und auch gleichzeitig, wie oft Sie dort eingekauft haben… Weiterlesen