Mit welchen Kosten müssen Sie rechnen ?

 

Wir bieten schon für nur 99,00 € monatliche Lizenzgebühr mit ur-logistik eine sofort einsetzbare Applikation in der Sie für Ihr Haus selber individuell festlegen, welche Bereiche der Anwendung Sie von Beginn an nutzen wollen…

Wir behandeln alle Kunden gleich und berechnen die laufende Lizenzgebühr ausschließlich nach der jeweils aktuellen Bilanzsumme der Bank…

Wir finden das ist fair. Und fair ist auch das Sie nur dann Lizenzkosten überweisen wenn wir Ihnen mit unseren Dienstleistungen nachhaltig Kosten sparen und Ihren workflow optimieren können…

 

 

1. wie sind die Lizenzkosten gestaffelt ?

 

Wir stellen die Anwendung ur-logistik nur gegen eine laufende monatliche Lizenz zur Verfügung. Dafür rufen wir ab dem 01.07.2021 folgende Beträge auf:

Für die faire Bemessung der Lizenzkosten nutzen wir zwar die Bilanzsumme,  aber wir orientieren uns an der Anzahl der Mitarbeiter. Wir stellen uns hier nämlich vor das wir eigentlich für jeden Mitarbeiter (¹) für jeden Monat lediglich 1 € berechnen sollten. Das jedoch wäre in der täglichen Praxis nur aufwändig abzuwickeln.  Es wäre aber ganz sicher angemessen und auch einfach zu vergleichen…

 

 

2. was ist mit Support und Wartung ?

 

Wir stehen Ihnen für alle Fragen zum Umgehen mit ur-logistik täglich kostenfrei zur Verfügung. Und zwar in sehr kurzer Reaktionszeit per Telefon oder auch online per Mikogo oder per teamviewer…

Und wir bieten allen Lizenznehmern ein kostenfreies Update bei einem Releasewechsel an…

ur-logistik erfasst auch automatisch Tagesprotokolle und erzeugt auf Knopfdruck Supportdaten für uns…

 

3. wie werden Sie eingewiesen ?

 

ur-logistik ist einfach und intuitiv zu bedienen. Denn wir haben alle unterschiedlichen Arbeitsbereiche entsprechend voneinander abgegrenzt…

Auf Wunsch weisen wir Ihre Mitarbeiter aber auch gern kostenfrei in einer online-Sitzung mit dem teamviewer oder mikogo in ur-logistik ein. Dabei können wir dann auch auf alle Ihre Fragen ausführlich eingehen. Sie geben uns lediglich hier vor wann Sie Unterstützung beim Einrichten der Anwendung benötigen…

Wenn wir ur-logistik bei Ihnen vor Ort einrichten, anpassen bzw. warten sollen dann berechnen wir dafür eine Tagespauschale und eine Fahrkostenpauschale  je Anreise…

 

4. wenn Sie nun aber mehr wollen ?

 

Wenn Sie in Ihrem Haus z.B. Ansichten selber anpassen wollen dann können Sie dies auch selber umsetzen. Denn wir stellen Ihnen die Anwendung ur-logistik mit einer offenen Gestaltung zur Verfügung. Lediglich die eigentlichen Programmroutinen zum fehlerfreien Ablauf der Anwendung bleiben Ihnen dann verborgen…

Wenn Sie jedoch ur-logistik bankindividuell erweitern möchten oder wenn Daten aus einer bereits vorhandenen Anwendung importiert werden sollen dann programmieren wir für Sie hier bei uns in Göttingen. Dazu bieten wir nach Absprache einen Festpreis an und beschreiben zuvor den erwarteten Leistungsumfang…

Alle unsere Preise sind netto zuzüglich der jeweils aktuellen Umsatzsteuer…



(¹)  auf Wunsch zur Berechnung nach Mitarbeitern einmal Folgendes:

  • Die durchschnittliche Bilanzsumme im Jahr 2020 aller 814 Genossenschaftsbanken betrug gemäß BVR rund 1.320 Mio € und weist durchschnittlich 164 Mitarbeiter aus…
  • Wir würden für eine solche Durchschnittsbank dann eben 159 € Lizenzkosten aufrufen. Das passt dann u.E. sowohl nach Bilanzsumme als auch nach Anzahl der Mitarbeiter. So ganz falsch ist unser Vorgehen eben doch nicht…